Im zweiten Saisonspiel unserer "Dritten" gegen die Reserve aus Vogtsburg konnte das Team von Trainer Dietmar Neb leider nur eine Halbzeit lang an das gute Spiel in Windenreute anknüpfen. Die Gäste zeigten von Beginn an, dass sie zu einer der Meisterfavoriten in der Kreisliga C, Staffel 1 gehören. Immer wieder kamen Sie über die linke Angriffsseite schnell nach vorne, wobei die Hintermannschaft um Bastian Schuler und Alexander Groß und der starke Tim Doninger im defensiven Mittelfeld kaum echte Torchancen zuließen.

Die größte Möglichkeit hatte unser Team, als Sebastian Schütz nach feinem Zuspiel von Tim Doninger alleine vor dem gegnerischen Torwart an diesem scheiterte. So ging es mit 0:0 in die Pause. In der zweiten Halbzeit konnte unsere "Elf" leider das Tempo nicht mehr mitgehen und dadurch ergaben sich für das Gästeteam viele Räume, die Sie ausnutzen konnten. Das 0:1 resultierte aus einem zu kurz abgewehrten Ball, den ein Gästestürmer im Nachschuss zur Führung nutzen konnte und der zweite Treffer nach einem schnellen Konterangriff über die linke Angriffsseite. Unser Team hatte in Vido Lukanow einen offensiven Aktivposten, der durch einen Distanzschuss den gegnerischen Torwart prüfte und nach einem Eckball von Daniel Kern aus kurzer Distanz scheiterte. Kurz vor Ende musste man nach einem Freistoß den dritten Gegentreffer hinnehmen. Fazit: Gegen einen starken Gegner konnte man eine Halbzeit lang sehr gut mithalten und hatte über 90 Minuten auch einige Torchancen. Leider waren vor Allem in der zweiten Halbzeit die Abstimmung nicht mehr so gut und es fehlte an der körperlichen Frische, um dem Gegner mehr entgegen zu setzen.


Aufstellung: Presian Petrov - Deniz Esba (82. Samuel Biechele), Alexander Groß, Bastian Schuler, Christopher Janzer (62. min Christian Schäfer) - Tim Doninger, Samuel Biechele (46. min Marko Kaldewey) - Vido Lukanow (55. min. Volker Wintermantel), Daniel Kern, Sebastian Schütz (82. min Vido Lukanow) - Marc Tritschler (70. Philipp Groß)

Tor(e): 0:1 (52. min), 0:2 (63. min.), 0:3 (88. min)

 

Torsten Saier

Zusätzliche Informationen