Auch in diesem Jahr werden die Aktiven der SG Wasser/Kollmarsreute im Sommer Verstärkung aus den eigenen Reihen erhalten.

Aus den A Junioren der SG Wasser/Kollmarsreute/Windenreute werden Adrian Beck (18, Torwart), Sanin von Dücker (18, Torwart), Hannes Müller (18, Abwehr/Mittelfeld), Denis Gretz (18, Sturm) und Philipp Franz (18, Abwehr/Mittelfeld) die SG verstärken. Wir freuen uns, dass auch nach dieser Saison unsere Nachwuchsspieler so zahlreich in den Aktiven-Bereich wechseln werden und somit diese Tradition fortgeführt wird. Nun gilt es aber für die Spieler die laufende Bezirksligasaison der A-Junioren erfolgreich zu beenden und den bisher erreichten Mittelfeldplatz weiter zu verbessern.

Bereits zur Winterpause konnte mit Timo Schellinger (18, Mittelfeld) ein weiteres Eigengewächs zur SG zurück geholt werden. Timo spielte bis zu den A Junioren in der SG und wechselte dann zum Bahlinger SC. Nun kehrt er vorzeitig zur SG zurück und bietet Trainer Thomas Reger somit eine Alternative mehr in dieser so langen und intensiven Bezirksliga Saison.

Mit sportlichem Gruß

Stefan Bühler                                                Oliver Saier

Spielausschuss                                             stellv. Spielausschuss

Samstag, den 13.02.2016       16.00 Uhr FC Neuenburg – SG Wasser/Kollmarsreute

Sonntag, den 21.02.2016        14.30 Uhr SG Wasser/Kollmarsreute I – SV Munzingen

                                          12.00 Uhr SG Wasser/Kollmarsreute II - Gegner unbekannt

                                          (Testspiel)

Mit dem gestrigen Spielen gegen den FV Sasbach bzw. die I.te und II.te des SV Forchheim konnten unsere Aktiven das Jahr 2015 nun abschließen und sich nach einem überaus erfolgreichen Jahr in die Winterpause verabschieden. Was für ein sensationelles Jahr liegt hinter unseren Aktiven. Am Ende konnten unsere Teams zwei Meisterschaften, das Erreichen des Rothaus-Bezirkspokal Halbfinales sowie die Herbstmeisterschaft in der Bezirksliga Freiburg bejubeln. Die mit Abstand größten Erfolge in der Geschichte der SG und auch der beiden Stammvereine SV Wasser und des SV Kollmarsreute .

Am bevorstehenden Wochenende stehen auch für die Teams der SG Wasser/Kollmarsreute wieder einige Spiele auf dem Programm. Im Mittelpunkt steht hierbei sicherlich am Sonntag das Derby unserer I.ten gegen den FC Teningen. Auch die älteren Vereinsmitglieder kommen ins grübeln, wenn man Sie frägt, ob man schon einmal in einem Ligaspiel gegen den ehemaligen Oberligisten antreten durfte. Das Team um Trainer Spöri hat einen beachtlichen Saisonstart hingelegt und steht ebenfalls im vorderen Teil der Tabelle. Unsere SG ist nach dem Sieg am vergangenen Mittwoch (4:1 gegen Gundelfingen/Wildtal) wieder auf dem ersten Tabellenplatz und es gilt, diesen Platz zu verteidigen. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr in Kollmarsreute.

Auch unsere Jugendteams sind an diesem Wochenende im Einsatz. Die A Junioren des Trainer-Trios Atze Gökdemir, Marvin Seiboth und Martin Doninger treten am Samstag zum ersten Heimspiel an.

Am kommenden Wochenende sind wieder einige Teams der SG Wasser/Kollmarsreute e.V. im Einsatz. Sicherlich erfreulich ist, dass nun auch die Jugendteams in ihren Meisterschaften in den Spielbetrieb eingreifen. So spielt die B1 der SG Wasser/Kollmarsreute/Windenreute am Freitag um 19.00 Uhr in Wasser gegen die Altersgenossen der SG Freiburg- St.Georgen. Die neuen Trainer Tim Armbruster und Bastian Schuler blicken mit Ihren Co-Trainern Lucas Gutjahr und Fabian Hodel nach einer intensiven Vorbereitung diesem Start entgegen. Ebenfalls am Freitagabend spielt die Dritte der SG in Kollmarsreute gegen die II.te des FV Windenreute.

Zusätzliche Informationen