Das Abenteuer für die Fußballer der SG Wasser/Kollmarsreute kann beginnen. Nach einem 1:1 unentschieden im Tiengener Langensteinstadion schaffte das Team den Aufstieg in die Landesliga und erreichte somit den größten sportlichen Erfolg der Vereinsgeschichte. Begleitet von einer sehr großen Anzahl von Fans feierte das Team nach dem Schlusspfiff sehr ausgelassen. Zu Beginn in Tiengen und dann traditionell im Elzwehr in Kollmarsreute. Alles war angerichtet zu einem wahren Fußballfest. Das schmucke Langensteinstadion in Tiengen bot den 1300 Zuschauern einen perfekten Rahmen für dieses Entscheidungsspiel. Die Gastgeber präsentierten sich als sehr guter Gastgeber und beide Teams war von Anfang an anzumerken, dass Sie Ihre Chance nutzen wollte.

IMG 1107 b

Auch wenn die I.te der SG Wasser/Kollmarsreute im Moment noch um den Aufstieg in die Landesliga kämpft, geht die Kaderplanung für die kommende Saison mit großen Schritten voran.

Das Team der neuen Trainer Tobias Hechinger und Christian Hechinger wird zur Saison 2016/17 mit Jano Rothacker (21, SV Gottenheim) verstärkt. Der Offensivspieler kommt mit der Empfehlung von 34 Toren in 71 Pflichtspielen und wir freuen uns sehr, mit Ihm einen jungen und talentierten Spieler für die SG verpflichtet zu haben.

Aus den eigenen A Junioren der SG Wasser/Kollmarsreute/Windenreute wird Denis Gretz (18) den Kader der I.ten verstärken. Denis ist ein variabel einsetzbarer Offensivspieler der sich nun bei den Aktiven weiter entwickeln soll.

Mit einem hart umkämpften aber auch verdienten 2:1 Sieg konnte die SG Wasser/Kollmarsreute das erste Aufstiegsspiel in die Landesliga gewinnen und somit mit einem kleinen Vorteil am kommenden Sonntag zur Entscheidung nach Tiengen fahren. Mit einem perfekt organisierten Rahmen (ein Dank an dieser Stelle an die vielen Helfer vom Förderverein Wasser, dem Freundeskreis Kollmarsreute und den Aktiven der SG) war das Feld für die beiden Aufstiegsaspiranten angerichtet. Bei der SG musste man leider auf Jan Müller und Lukas Dümmig verzichten, die beide privat verhindert waren. Sie kamen zu den Langzeitausfällen von Aaron Harter, Dominik Adami und Matthias Bürkle dazu und so musste Trainer Thomas Reger seine Startaufstellung etwas umbauen.

IMG 0492 b

Zahlreiche Zuschauer sahen das Relegationshinspiel in Wasser

Zum Relegationsrückspiel am Sonntag den 19.06. besteht die Möglichkeit mit dem Fanbus um ca. 13 Uhr nach Tiengen zu fahren. Kosten ca. 10-15€, Abfahrtsort in Wasser wird noch bekannt gegeben. Dafür einfach anmelden bei Oliver Saier unter 0176 305 344 63.

Fans, die mit dem eigenen Auto anreisen möchten wird, wegen eines Events im Grenzbereich zur Schweiz, empfohlen die Strecke über den Schwarzwald, am Schluchsee vorbei, zu wählen.

Am kommenden Samstag (16 Uhr Sportplatz in Wasser) ist es für die I.te Mannschaft der SG Wasser/Kollmarsreute endlich soweit. Nach einer langen und kräfteraubenden Saison in der Bezirksliga Freiburg trifft man in zwei Spielen auf den Dritten der Bezirksliga Hochrhein, den FC 08 Tiengen und man hat hierbei die Chance in die Landesliga aufzusteigen. Was für ein toller Erfolg für die SG und das Team, dass seit Jahren größtenteils aus eigenen Spielern besteht.

Zusätzliche Informationen